• Starke Werte.
  • Starke Menschen.
  • Starkes Team.

Aktuelles

CEG fördert „Starke Helfer“

Aus der Geschäftsstelle – Würzburg. Um ihre Pflegehelfer kontinuierlich in ihrer anspruchsvollen Aufgabe zu fördern und zu unterstützen, hat die Caritas-Einrichtungen gGmbH (CEG) das Konzept „Starke Helfer – starke Pflege“ entwickelt. Eine erste Bilanz wurde beim Abschlusstreffen der Projektgruppe im Würzburger Marienheim gezogen.

Über ein Jahr hinweg hat die Arbeitsgruppe aus 14 Pflegefachkräften und Pflegedienstleitungen der CEG gemeinsam mit Georg Sperrle, Geschäftsführer der Caritas-Einrichtungen gGmbH, und Projektkoordinatorin Barbara Kühnl ein Konzept zur Qualifizierung von Pflegehelfern entwickelt. Mit dem Konzept „Starke Helfer – starke Pflege" reagiert die CEG nicht nur auf Vorgaben des MDK (Medizinischer Dienst der Krankenversicherung) und den zunehmenden Fachkräftemangel. „Wir verbessern auf diese Weise auch die Qualität der Pflege", betonte Georg Sperrle. „Unsere Pflegehelfer werden befähigt, durch ein qualitativ hochwertiges Anleitungskonzept die Behandlungspflegen mit viel Wissen und Kompetenz auszuführen und können damit unsere Fachkräfte stärker entlasten."

Praxisanleiter aus den Einrichtungen der CEG

Für die Qualifizierungsmaßnahme wurden ausgewählte Praxisanleiter aus den CEG-Einrichtungen bestimmt. „Wir freuen uns sehr, dass wir erfahrene und kompetente Pflegefachkräfte aus unseren eigenen Reihen gewinnen konnten, die sich vor Ort für die Qualifizierung der Helferinnen und Helfer einsetzen", sagte Sperrle.

Konzept, von dem alle profitieren

Beim fünften Treffen der Arbeitsgruppe im Marienheim wurden erste Ergebnisse und Erfahrungen ausgetauscht. Die Bilanz war durchweg positiv. Zum Abschluss des Projekts überreichte Ines Klingenmaier, Einrichtungsleitung des Marienheims, in Vertretung für Georg Sperrle Zertifikate an die Mitglieder der Arbeitsgruppe, die sich auch weiterhin in Qualitätszirkeln treffen werden, um die Qualität der Helferschulung kontinuierlich zu verbessern. „Sie haben ein Konzept entwickelt, von dem alle Häuser der CEG profitieren", sagte Ines Klingenmaier und dankte allen Teilnehmern für ihren Einsatz.

Ausbildung & Praktika

Wir bieten Ihnen spannende Ausbildungs- und Praktikumsstellen im pflegerischen, hauswirtschaftlichen und kaufmännischen Bereich. mehr erfahren... 

Sie haben Fragen?
0931 38668900
Stellenangebote

Alle unsere Stellenangebote finden Sie in der zentralen Jobbörse des Bischöfliche Ordinariats, der Caritas und zahlreicher kirchlicher Einrichtungen unter stellen.bistum-wuerzburg.biz

Caritas-Einrichtungen gGmbH
Franziskanergasse 3
97070 Würzburg

Telefon: 0931 38668900
Fax: 0931 38668909

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Corona-Update